Skip to main content

Modefarben für Herbst und Winter 2017/2018

Modefarben für Herbst und Winter 2016/2017, pixabay CC0 Public Domain

Modefarben für Herbst und Winter 2016/2017, pixabay CC0 Public Domain

Die Bahnen der Sonne werden flacher, die Vogelbeeren reifen – der Herbst kündigt sich an.
Rainer Maria Rilke verfasste zum Hebst die Zeilen „Herr: es ist Zeit. Der Sommer war sehr groß. Leg deinen Schatten auf die Sonnenuhren, und auf den Fluren lass die Winde los.“

 

Jetzt ist es auch an der Zeit einen Blick in den Kleiderschrank zu werfen und sich zu fragen „ was passt davon noch für die kühleren Jahreszeiten und bin ich damit noch en vogue“?
Berlin, London, Mailand, New York und die Mode-Metropole Paris verraten schon heute auf welche Mode-Trends Sie sich in der Herbst-/Winter-Saison 2016/2017 freuen können.
Soviel vorab: Sanfte Töne und zarte Farben lösen kräftige Farben und harte Kontraste ab.

Phantasievolle Namen: Die Trendfarben für Herbst/Winter 2017/18

  • Serentity, Pastellblau
  • Feel murano, Rot-Spektrum
  • Rosen Quartz, Pastellrosa
  • Blue Temptation, Blau Spektrun
  • Ice Blues, Blau Spektrum

Ausdrucksstarke Farbenkompositionen mit ausgefallenen Akzenten dominieren die aktuelle Herbst/Winter Kollektion. Deutschen Designern setzen weiter auf warme Rottöne wie Marsala, Bordeaux und Rostrot.